Carbon Neutral Floors

Design mit dem Klima im Fokus

Die globale Erwärmung betrifft uns alle. Mit Carbon Neutral Floors™ reduzieren Sie Ihren persönlichen CO2-Fußabdruck..

Alle von uns verkauften Bodenbeläge – Teppichfliesen, LVT und nora® Kautschuk – sind über ihren gesamten Lebenszyklus CO2-neutral. Wir ermitteln den CO2-Fußabdruck Ihres Bodenbelags und gleichen diesen durch den Erwerb von Zertifikaten aus geprüften Emissionsminderungsprojekten aus.

Alle CO2-neutralen Produkte erkunden.

Unser Weg
Carbon Neutral Floors

Wir wissen um die negativen Auswirkungen unserer Bodenbeläge auf den Planeten, egal Teppichfliesen, LVT oder nora®-Kautschuk. Seit 1994 sind wir in unserer Branche führend bei der Reduzierung des CO2-Fußabdrucks unserer Bodenbeläge.

Wir haben die Treibhausgasemissionen unserer Produktionsstätten um 96 % und den CO2-Fußabdruck unserer Teppichfliesen um mehr als 60 % reduziert – somit weisen wir die geringste Umweltbelastung der Branche auf. Dies schließt ab sofort auch alle Produkte von nora® by Interface® mit ein.

Embodied Carbon

Wir haben uns dazu verpflichtet, die CO2-Emissionen von Baumaterialien und Bauprodukten, sogenanntes Embodied Carbon zu verringern, denn sie tragen erheblich zu den Treibhausgasemissionen in der gebauten Umwelt bei.

Wir haben dies wie folgt erreicht:
  • Wir haben Design und Herstellung unserer Produkte verändert und somit den ökologischen Fußabdruck unserer Teppichfliesen um über 60 % reduziert
  • Wir gleichen unvermeidbare Emissionen aus, indem wir Klimaschutzprojekte für erneuerbare Energien, Brennstoffwechsel und Wiederaufforstung unterstützen, um CO2 in der Natur zu halten und es aktiv aus der Atmosphäre zu entfernen.
  • Ein lebensfähiges Klima schaffen

    Durch unser Programm Carbon Neutral Floors unterstützen wir eine Reihe von Projekten, deren Ziel ein lebensfähiges Klima ist. Zu diesen Projekten gehören:


  • Madagaskar, Thailand and China – Neue Projekte für erneuerbare Energien wie Solar-, Wasser- und Windkraftanlagen zur Reduzierung der CO2-Emissionen in die Atmosphäre.

  • Guatemala und Kenia – Brennstoffwechsel- und Wasseraufbereitungsprojekte um Treibhausgasemissionen entgegenzuwirken und so die Gesundheit zu fördern und lokale Gemeinschaften zu unterstützen.

  • USA, Kambodscha und Simbabwe – Wiederaufforstungsprojekte, um CO2 im Boden und in Pflanzen zu halten.
    • Unsere Unterstützung beim Schutz einheimischer Kiefern- und Tiefland-Hartholzwälder verhindert nicht nur die Freisetzung mehrerer Tonnen CO2, sondern trägt auch zur Aufrechterhaltung von Lebensräumen bei, die an ein nationales Wildschutzgebiet angrenzt.  Photo: Nicole Melancon
    • Wir unterstützen in mehreren Ländern zur Entwicklung alternativer Rohstoffgewinnung und Wasseraufbereitung. Diese Projekte wirken Treibhausgasemissionen entgegen, fördern die Gesundheit und stärken lokale Gemeinschaften.  Photo: Natural Capital Partners
    • Wir fördern Lösungen für erneuerbare Energien in Entwicklungsländern (unter anderem Solar-, Wasser- und Windkraftanlagen). Damit leisten wir einen Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emissionen in die Atmosphäre.  Photo: South Pole

    Werden Sie Teil von
    Climate Take Back

    Wir haben uns dazu verpflichtet, unser Unternehmen so zu führen, dass die globale Erwärmung umgekehrt und ein lebensfähiges Klima geschaffen werden – und wir rufen andere dazu auf, das Gleiche zu tun. Carbon Neutral Floors stellt den nächsten Schritt auf unserem Weg zu Climate Take Back™ dar.